Der kleine ICE Blog

Alle Kinder leben hoch!

Am Internationalen Kindertag geht es nur um euch

Am 1. Juni können du und deine Freunde euch feiern lassen, denn an diesem Tag findet in Deutschland der Internationale Kindertag statt. Dann gibt es in vielen Städten tolle Veranstaltungen, die auf die Rechte und Bedürfnisse von Kindern aufmerksam machen.

Und weil dieses Thema so wichtig ist, werden überall auf der Welt solche Kindertage gefeiert. Über 145 Staaten ehren an verschiedenen Tagen im Jahr die Kinder und ihre Rechte. Auch am 1. Juni feiern eine Menge Länder mit Deutschland gemeinsam. In China zum Beispiel bekommen Kinder unter 13 Jahren schulfrei, und in Bulgarien sollen alle Autos mit Licht fahren, um die Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr zu betonen.

Die deutschen Kinder haben es übrigens besonders gut, denn sie werden am 20. September, dem Weltkindertag, gleich noch ein zweites Mal geehrt. Weil früher West- und Ostdeutschland ihre Kindertage unterschiedlich feierten, hat man bei der Wiedervereinigung einfach beide Daten beibehalten. Das finden wir von der Deutschen Bahn zwar schon mal super, aber es ist uns noch nicht genug: Denn bei uns an Bord sind die Rechte und Bedürfnisse der Kinder jeden Tag ganz besonders wichtig, weshalb z.B. Kinder unter 15 Jahren kostenlos mit ihren Eltern oder Großeltern mitfahren können – und während der Fahrt sogar regelmäßig coole Geschenke bekommen.* Also gute Fahrt und einen tollen Internationalen Kindertag!

*Mehr Informationen dazu findet ihr auf bahn.de/familie und auf  der-kleine-ice.de.